Silke Dreher – Maskenbildnerin

Als Maskenbildnerin habe ich das Privileg, in ganz vielen unterschiedlichen Bereichen tätig sein zu dürfen. Das macht diesen Job so spannend und abwechslungsreich.
Foto-Shootings, Vorstellungen in der Oper und im Schauspiel, Shows und Gala-Events, Proben und Werkstattarbeit – für mich gibt es einen Aspekt, der diese so unterschiedlichen Aufgaben und Anforderungen in meiner Arbeit verbindet: Das Spiel mit Licht und Schatten.
In der Praxis heißt das: Volumen kreieren, Tiefe erzeugen und modellieren. Sei es am Gesicht mit Pinsel und Farbe, oder mit den Händen und Ton auf einer Büste. Die Grundlage dafür ist das Verständnis von Kunst und Kunstgeschichte, von Stil- und Materialkunde, von Kreativität und Innovation. Das hat mich schon immer fasziniert und nur so kann ich erfolgreich arbeiten.

Das Wichtigste jedoch für eine erfolgreiche Tätigkeit als Maskenbildnerin ist die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Menschen.
Es gibt kaum einen Job, in dem man dem Menschen, seinem äußeren, vor allem aber auch seinem inneren Wesen durch die Arbeit so nahekommt! Jeden Tag bekommt man es mit komplett anderen Gesichtern und Charakteren zu tun und es ist eine großartige Herausforderung, sich auf sie einzulassen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen!
Ich sehe es als meine Aufgabe, herauszufinden, was die Menschen, die vor mir auf dem Stuhl sitzen, wünschen und brauchen. Es ist Teil meiner Arbeit, ihnen Sicherheit zu geben und ihnen die Aufregung zu nehmen.

Jede neue Arbeit bedeutet ein neues Vertrauensverhältnis und ich bin immer wieder neu dankbar für das Vertrauen, das mir dabei entgegengebracht wird. Nicht zuletzt freue ich mich über die vielen tollen Begegnungen, Bekanntschaften und sogar Freundschaften, die durch meine Arbeit, im Theater und außerhalb, entstanden sind.

Theater

 Meine Tätigkeit im Theater umfasst neben dem Vorstellungsbetrieb, wo ich den Darstellern helfe, sich in ihre Rolle zu verwandeln, das Herstellen von Haarteilen (Perücken, Bärte, Koteletten usw.), das historische oder zeitgenössische Frisieren, das Entwickeln des passenden Bühnen-Make-ups (historisch, alt, markant, dick etc.), die Herstellung von Gesichtsteilen, Wunden und Narben, sowie den Maskenbau.

Shootings

Bei Shootings sowie bei Gala-Anlässen, Modeshows und private Events können sich die Kundinnen und Kunden auf mein professionelles Handwerk, meine Erfahrung und meine Freude am Job verlassen.
Ich bin mobil und flexibel und habe mein Equipment dabei. Eine gründliche Vorbereitung nach präzisen Absprachen mit dem Fotografen und die optimale Umsetzung der Kundenwünsche ist für mich selbstverständlich.

Hochzeiten

Ob verspielt oder eine klare, strenge Linie, ob natürlich-dezent oder lieber etwas bunter – Ich finde bestimmt den richtigen Look für dich an deinem großen Tag!
Damit wir deine passende Frisur und das gewünschte Make-up kreieren können, biete ich dir nach einem Vorgespräch am Telefon 1-2 Probetermine an. Am Tag deiner Hochzeit komme ich dann mit meinem Equipment zu dir nach Hause, bzw. an den Ort, wo die Zeremonie stattfindet.